Bewertet mit 9.6 / 10 aus 805 Bewertungen
Lieferung innerhalb von 10 Arbeitstagen
Kostenlose Lieferung in NRW (mit eigenem Lieferservice)
Sicher bezahlen mit SOFORT & PayPal

Wussten Sie, dass unsere Bäume das ganze Jahr über gepflanzt werden können? Also auch in den Wintermonaten. Zögern Sie daher nicht mit Ihrem Kauf!

Mehrstämmige Bäume

Der absolute Trend der letzten Jahre sind mehrstämmige Bäume. Warum? Diese schönen Bäume bilden ein sehr charakteristisches Bild mit mehreren Stämmen. Darüber hinaus haben mehrstämmige Bäume eine unregelmäßige Wuchsform und sehen daher sehr natürlich aus. 

  • Natürlich aussehende Wuchsform
  • Mehrere Stämme bilden ein charakteristisches Bild 
  • Ein echter Blickfang im Garten
  • Kostenlose Lieferung innerhalb von NRW
  • Viele Arten und Größen verfügbar
  • Immer ein hoher Zierwert
Unsere Nennung auf https://www.webshopguetesiegel.de

Neueste Produkte

Benötigen Sie Hilfe?

Wenn Sie Hilfe oder Beratung für Ihre Wahl benötigen, können Sie unseren Kundenservice per E-Mail, Telefon und unseren Online-Chat erreichen

Große und einzigartige Auswahl an mehrstämmigen Bäumen

Mehrstämmige Bäume gibt es in vielen Formen und Größen. Sie haben zum Beispiel mehrstämmige Bäume, die immergrün sind, blühen oder eine schöne Herbstfärbung haben. Die bekanntesten mehrstämmigen Bäume sind die Felsenbirne, die Birke, der Persische Schlafbaum und die immergrüne Ölweide

Bei Baumlieferservice.de haben wir ein großes Sortiment an mehrstämmigen Bäumen. Unikate sind auch in unserem Webshop erhältlich. Unser Sortiment wird ständig erweitert, denn es gibt so viele schöne Arten, die einen Platz im deutschen Garten verdienen! 

Mehrstämmiger Baum im Garten

Mehrstämmige Bäume sind Bäume, die einen Platz zum Wachsen brauchen, aber das bedeutet nicht, dass ein mehrstämmiger Baum nur für einen großen Garten geeignet ist. Ob ein mehrstämmiger Baum in einem kleinen oder großen Garten Platz findet, ist von Art zu Art unterschiedlich. Ein mehrstämmiger Baum muss oft der Blickfang im Garten sein, und das ist auch gut so! Durch die vielen Stämme fällt der Baum sofort auf, und wenn Sie Lichter auf dem Boden um die Stämme herum anbringen, können Sie den Baum in der Dunkelheit schön beleuchten. 

Top 10 mehrstämmige Bäume

Mehrstämmige Bäume haben nicht nur einen hohen Zierwert durch die vielen Stämme, sondern oft auch durch ihre schöne Herbstfärbung oder vielen Blüten. Nachstehend finden Sie eine Liste der 10 meistverkauften mehrstämmigen Bäume mit ihren Eigenschaften:

Soort:

Kenmerken:

Type:

Mehrstämmige Felsenbirne (Amelanchier lamarckii)

Weiße Blüten im Frühjar, schöne Herbstfarben

Blühende Bäume

Merstämmige Schlafbaum (Albizia julibrissin)

Rosa Blüten im Sommer, einzigartige gefiederte Blätter, die sich am Abend schließen   

Mediterrane Bäume

Mehrstämmige Ölweide (Elaeagnus ebbingei)

Immergrün, graue und grüne Blätter, duftende Blüten

Mediterrane Bäume 

Mehrstämmige Chinesische Hanfpalme (Trachycarpus fortunei) 

Palme, winterhart, immergrün, fächerförmige Blätter

Mediterrane Bäume

Mehrstämmige Himalaya Birke (Betula utilis)

Weiß abblätternde Stängel, grüne Blätter

Zierbaum

Mehrstämmige honingboom (Sophora japonica) 

Schöne (grüne) Rinde mit großen Lentizellen, Freund der Biene

Zierbaum

Mehrstammige Japanische Zierkirsche (Prunus Serrulata)

Schöne Blüte im Frühling, schöne Herbstfarben         

Blühende Bäume

Mehrstämmiger Japanischer Ahorn (Acer palmatum) 

Schöne sternförmige Blätter, prächtige Farben im Herbst       

Zierbaum

Mehrstämmiger Judasbaum (Cercis canadensis) 

Herzförmige Blätter, schöne Farben im Frühling, Sommer und Herbst

Mediterrane Bäume

Meerstammige Korkeiche (Quercus suber)                  

Charakteristische korkartige Rinde, immergrün, unregelmäßiger Wuchs  

Mediterrane Bäume

Pflanzung mehrstämmiger Bäume

Mehrstämmige Bäume sind einfacher zu pflanzen als andere Bäume. Mehrstämmige Bäume sind etwas stabiler und niedriger als einstämmige Bäume. Einstämmige Bäume in jeder Form (z. B. Spalier, Hochstamm oder Dachform) sollten immer gepflanzt und mit Pfählen gestützt werden. Mehrstämmige Bäume brauchen keine Baumpfähle, da die Gefahr, dass sie umgeweht werden, sehr gering ist. Durch die vielen Stämme ist der Baum sehr robust und auch viel schwerer als ein normaler Bäume.

Wenn Sie einen mehrstämmigen Baum pflanzen, ist es wichtig zu wissen, um welche Art von Baum es sich handelt und ob er viel Platz braucht oder wenig. Es ist auch wichtig zu wissen, ob der Baum viel Sonnenlicht braucht oder weniger viel und ob er Frost verträgt oder nicht. Mit diesen Informationen können Sie den Standort des von Ihnen gekauften mehrstämmigen Baumes bestimmen. Diese Informationen finden Sie auf der Produktseite des Baumes.

Jetzt ist es an der Zeit, ein Loch für den mehrstämmigen Baum zu graben. Graben Sie immer ein Loch, das 25 % größer ist als der Topf oder der Wurzelballen des mehrstämmigen Baumes. Dadurch kann der Baum leichter Wurzeln schlagen, sobald der Boden gelockert ist. Was mit dem Wurzelballen zu tun ist, können Sie in der mitgelieferten Anleitung für den Wurzelballen nachlesen.

Wir raten immer dazu, den ausgehobenen Boden mit Pflanzerde zu mischen. Diese Pflanzerde enthält Nährstoffe, die das Nachwachsen der Wurzeln anregen, wenn der mehrstämmige Baum an seinem neuen Standort steht. Pflanzen Sie den mehrstämmigen Baum in der richtigen Tiefe. Die Oberseite des Topfes oder des Wurzelballens des mehrstämmigen Baumes kann knapp unter dem Boden liegen; wird ein mehrstämmiger Baum tiefer oder flacher gepflanzt, kann dies zu Sauerstoffproblemen führen.

Wenn der mehrstämmige Baum gut eingepflanzt ist, können Sie das Loch schließen und die Erde vorsichtig andrücken. Geben Sie dem Baum nach dem Pflanzen reichlich Wasser, damit sich der Boden gut um die Wurzeln schließt. Bei der Pflanzung von mehrstämmigen Bäumen während der Vegetationsperiode ist es wichtig, den Baum in den ersten 2 bis 3 Monaten ausreichend zu gießen, insbesondere bei trockenem und warmem Wetter!

                      

Versandkosten

Bestellungen ab € 75,- (Innerhalb NRW) -
Kostenlos

Pflegetipps

Wir liefern fast alles mit unserem eigenen Lieferservice. Mit unserem Wissen und unserer Erfahrung stellen wir sicher, dass Sie qualitativ hochwertige Bäume und Pflanzen erhalten. Unsere Zusteller kennen sich bestens mit den Bäume und Pflanzen aus. Daher können Sie bei Lieferung, wenn gewünscht, nützliche Tipps geben. Wenn der Garten für unsere Zusteller leicht zugänglich ist, wird die Bestellung auch gerne dorthin geliefert. Es ist allerdings nicht möglich, Ihre Bestellung bis ins Haus zu liefern oder über den Innenbereich des Hauses in den Garten. In der Regel liefern wir in Nordrhein-Westfalen innerhalb von 10 Werktagen. Bestellungen mit einem Einpflanzservice werden in Nordrhein-Westfalen innerhalb von 15 Werktagen geliefert und am selben Tag gepflanzt. Wohnen Sie nicht in NRW? Gerne prüfen wir die Möglichkeiten für Sie! Kleine Bäume und Pflanzen können z.B. in einer speziellen Verpackung per Post verschickt werden. Erleben Sie die Bequemlichkeit unseres kostenlosen Lieferservices und erfreuen Sie sich an tollen Bäume von Baumlieferservice.de! Bitte beachten Sie: Es ist nicht möglich, Bestellungen durch das haus hindurch zu liefern.
Ja, Sie können das ganze Jahr über Bäume und Pflanzen bestellen und pflanzen. Wenn ein Baum in einer warmen und trockenen Zeit gepflanzt wird, ist es sehr wichtig, dem Baum jeden Tag genügend Wasser zu geben. In sehr kalten Zeiten bzw. im Falle von starkem Frost und somit gefroren Böden können wir die Bäume leider nicht in unserer Baumschule umpflanzen bzw. ausgraben. Der gefrorene Boden würde schwere Wurzelschäden verursachen. Wenn Sie dennoch einen Baum in so einer Periode bestellen möchten, werden wir Sie innerhalb von 24 Stunden, nach Aufgabe der Bestellung, über die mögliche Lieferzeit informieren. Des Weiteren ist es wichtig zu erwähnen, dass solange die Temperaturen tagsüber nicht weit unter Null fallen, und ein Pflanzloch gegraben werden kann, auch gepflanzt werden kann. Es ist jedoch nicht möglich Bäume zu pflanzen, wenn es stark friert, da dann natürlich kein Pflanzloch gegraben werden kann. Weiterhin empfehlen wir für die meisten mediterranen Bäume, sie jährlich erst ab Anfang März zu pflanzen bzw. wenn kein Risiko mehr von starkem Frost besteht.
Die Stammhöhe wird anhand der niedrigsten Äste am Stamm bestimmt. Wenn also ein Baum mit einem Stammumfang von 6-10 cm eine Stammhöhe von 160 cm hat, beginnen die niedrigsten Äste des Baumes bei einer Höhe von 160 cm. Die Stammhöhe kann von Baum zu Baum unterschiedlich sein. Die folgenden Angaben dienen daher nur als Hinweis: Bäume mit einem Stammumfang von 6 bis 10 cm haben eine Stammhöhe zwischen 160 cm und 180 cm. Bäume mit einem Stammumfang von 10 bis 14 cm haben eine Stammhöhe zwischen 180 cm und 220 cm. Bäume mit einem Stammumfang von 14 bis 18 cm haben eine Stammhöhe zwischen 200 cm und 240 cm.
Der Stammumfang wird ca. 75 bis 100 cm über dem Wurzelballen, Topf oder nackten Wurzeln des Baumes gemessen. An der dicksten Stelle bzw. in dieser Höhe wird ein Maßband um den Baum gelegt, um so den Stammumfang zu ermitteln. Bitte beachten Sie: Der Umfang des Stammes ist nicht der Durchmesser
Wir empfehlen all unseren Kunden, 2 Baumpfähle und ein Befestigungsband für jeden Baum zu verwenden. Dadurch wird verhindert, dass der Baum schief eingepflanzt wird bzw. schief wächst oder schlimmstenfalls umstürzt. In diesem Fall können die Wurzeln abreißen und es besteht ein großes Risiko, dass der Baum abstirbt. Möchten Sie dennoch keine Baumpfähle und Befestigungsband verwenden? Dann haben Sie leider keinen Anspruch auf eine Garantie, wenn der Baum aus zuvor genannten Grund abstirbt. Möchten Sie dennoch keine Baumpfähle und Befestigungsband verwenden? Dann haben Sie leider keinen Anspruch auf eine Garantie, wenn der Baum aus zuvor genannten Grund abstirbt. Weitere Informationen zu unsere Garantiebedingungen können Sie hier finden: https://baumlieferservice.de/garantie
Sie können die Baumpfähle und das Befestigungsband nach drei Vegetationsperioden entfernen. Wir empfehlen Ihnen, dies auch nicht früher zu tun, da der Baum vor diesem Zeitpunkt noch nicht richtig mit dem Boden verwurzelt ist. Daher wäre er noch nicht stark genug, wodurch ein hohes Risiko besteht, dass Baum umstürzten könnte und somit abstirbt.
Dies ist möglich, aber wir empfehlen es nicht. Bei Frost ist der Boden gefroren und wir können keine Bäume aus unserer Baumschule ausgraben, da der gefrorene Boden schwere Wurzelschäden verursachen kann. Wenn Sie dennoch einen Baum in einer Frostperiode bestellen möchten, werden wir uns innerhalb von 24 Stunden mit Ihnen in Kontakt treten, um Sie über die beste Lieferzeit bei Frost zu informieren.
Leider kann es vorkommen, dass ein Baum beim Transport beschädigt wird. Als Kunde können Sie natürlich nichts daran ändern. In diesem Fall bitten wir Sie, sich unverzüglich an unseren Kundendienst zu wenden. Es ist auch sinnvoll, Fotos des beschädigten Baumes zu schicken. Unser Kundendienst wird sich so schnell wie möglich um Ihre Nachricht kümmern und gemeinsam mit Ihnen nach einer geeigneten Lösung suchen.
Ja, das können Sie! Wir freuen uns, Ihren Baum zu pflanzen. Dank unserer Erfahrung, unseres handwerklichen Könnens und unserer Kenntnisse ist es für uns ein Leichtes, Ihren Baum zu pflanzen. Wenn Sie unseren Bepflanzungsservice in Anspruch nehmen, ist es wichtig, dass Sie auch das Bepflanzungspaket ankreuzen. Bäume mit Pflanzservice werden innerhalb von 10 Arbeitstagen geliefert und gepflanzt. Zu diesem Zweck werden wir gemeinsam einen Termin vereinbaren. Haben Sie eine oder mehrere Fragen, die hier nicht beantwortet werden? Wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst. Wir sind von Montag bis Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr erreichbar.

Was unsere Kunden über uns sagen

Wir sind ständig dabei, unsere Serviceleistungen für Sie zu verbessern

Kunden bewerten uns mit einem Durchschnitt von 9.6 aus 805 Bewertungen

Alle bewertungen anzeigen auf Kiyoh

Pflege von mehrstämmigen Bäumen

Wenn Sie einen mehrstämmigen Baum in Ihrem Garten pflanzen, müssen Sie ihn auf Grund seines natürlichen Wachstums nicht viel beschneiden. Wenn der mehrstämmige Baum zu groß oder aus der Form gerät, können Sie die Krone auf die gewünschte Größe zurückschneiden.

Um die Sichtbarkeit der Stämme zu erhalten, ist es manchmal notwendig, Zweige, die aus dem Boden ragen, oder Zweige, die an den Stämmen wachsen, abzuschneiden. Dies ist häufig bei der mehrstämmigen Felsenbirne und der mehrstämmigen Ölweide der Fall. Diese sind auch die bekanntesten mehrstämmigen Bäume!

Aufgrund des charakteristischen Wuchses von mehrstämmigen Bäumen werden sie auch oft in einen großen Pflanzkübel oder eine Wanne gestellt, damit die Stämme etwas höher stehen und so mehr Aufmerksamkeit erregen.

Mehrstämmigen Baum kaufen

Bei Baumlieferservice.de ist es einfach, einen mehrstämmigen Baum zu kaufen. Sie wählen Ihre bevorzugte mehrstämmige Baumart und die gewünschte Höhe. Wenn Sie Ihre Bestellung aufgeben, werden wir uns innerhalb von 24 Stunden mit Ihnen in Verbindung setzen, um einen Liefertermin zu vereinbaren. Sind Sie am vorgeschlagenen Liefertermin nicht zu Hause sind? Kein Problem, wir können den die Bestellung sicher an Ihrem Wunschstandort im Garten platzieren.

Wenn Sie bei der Anlieferung des mehrstämmigen Baumes zu Hause sein möchten, können wir gemeinsam nach einem passenden Liefertermin suchen. Wir liefern alle mehrstämmigen Bäume in der Regel innerhalb von NRW in 10 Arbeitstagen. Wenn es Ihnen schwer fällt, einen mehrstämmigen Baum zu pflanzen, können Sie auch unseren Pflanzservice in Anspruch nehmen. Wir pflanzen dann gerne Ihren bestellten Baum und geben Ihnen nach der Pflanzung Ratschläge und Tipps. Haben Sie Fragen zu einem mehrstämmigen Baum? Oder fällt Ihnen die Wahl schwer, welcher mehrstämmige Baum am besten in Ihren Garten passt? Dann wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.